Glow RCV 18 Bahia Rosewood #2 - Dreamwood

Artikel auf Lager

159,00

Der angegebene Preis ist ein Endpreis incl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten.



Glow RCV 18 Bahia Rosewood #2 - Dreamwood

Limited edition

Der GLOW RCV* 18 Vaporizer Aufsatz für alle gängigen Box-Mods (E-Zigaretten Akkuträger) mit 510er Gewindeverbindung und mindestens 50 Watt Leistung.
(*RCV=Rebuildable Convection Vaporizer)

Purer Geschmack, voller Terpene.
Nur 3 Sekunden zum Aufheizen.
Wechselbares Heizelement.

  • neues Double Coil Heizelement
  • neue dickere silikon O-Ringe
  • neuer Airflowring (auch farbige erhältlich)
  • neue Schlitzschrauben
  • hochpräzise Fertigung

Unser kraftvolles Double Coil Heizelement aus Kanthal A1 Mix Twisted Draht heizt innerhalb von Sekunden auf und liefert einen excellenten Geschmack der verdampften Kräuter.

Die Kräuterkammer befindet sich im (Holz/Glas) Mundstück.
Zur Nutzung eines Wasserfilter ist ein doppel-male Adapter 18/14,5 erhältlich.


Lieferumfang:
● GLOW Vaporizer (Basis Deck mit Heizelement, Holzoberteil und Mundstück)
● 2 Dosierkapseln
● Dreamwood Beutel
● Pieker
● Pinzette
● Schraubendreher
● Ersatz Schrauben

● Ersatz Heizelement
● Siebchen
Set komplett Plus
● O-Ringe

Daten:
● Leistung: 30-80 Watt
● Heizelement: Kanthaldraht, wechselbar
● Materialien: Holz, Edelstahl, Glas
● Mundstück: Holz oder Glas
● Durchmesser: Basis Deck: 22mm; Cover: ~27mm
● Gesamthöhe: ~80mm



Erstgebrauch:

Glow RCV 18 auf deinen Akkuträger schrauben, 35 Watt Leistung einstellen.

Das Mundstück aus dem Cover ziehen, mit leichter drehung.
Dann den Powerknopf am Akkuträger betätigen bis die Heizdrähte aufglühen, kurz abkühlen lassen und wiederholen.


Die Heizdrähte müssen gleichmäßig glühen!

Ansonsten müssen die Heizdrähte ausgerichtet werden, hierzu muss das Cover vom Basis Deck genommen werden.

AKKUTRÄGER VORHER AUSSCHALTEN!
DEN HEIZDRAHT NIEMALS BERÜHREN, WENN DER AKKUTRÄGER EINGESCHALTET IST; -->VERLETZUNGSGEFAHR!

Beim Abziehen des Oberteils, leicht wackeln, drehen und dabei ziehen, dann Heizdrähte überprüfen.

Dieses müssen fest verschraubt sein und dürfen ausser der Verschraubungspunkte am + und - Pol nichts berühren. Die Heizdrähte wenn nötig ausrichten und befestigen danach den Akkuträger einschalten und bei 35 Watt die Heizdrähte kurz aufglühen lassen um zu kontrollieren ob sie jetzt gleichmässig glühen.

Akkuträger wieder ausschalten und das Cover wieder vorsichtig aufzusetzen.

>>WENN DAS COVER ZU ENG SITZT BITTE DEN INNEREN RAND DES COVERS MIT ETWAS WOODWAX BEHANDELN, UM DIE TEILE ZUSAMMENZUSETZEN OHNE DIE O-RINGE ODER DAS HOLZCOVER ZU BESCHÄDIGEN<<


Benutzung:
Luftzug einstellen über den Airflowring am Basis Deck dann den Glow RCV 18 auf den Akkuträger schrauben.
Mundstück herausziehen und die Kräuterkammer locker füllen dann wieder in das Cover stecken (Vaporiser dabei umdrehen).
Den Akkuträger einschalten und auf 35 Watt einstellen.

Powerknopf betätigen 2-3 Sekunden warten und dann in einer Geschwindigkeit für 5-10 Sekunden inhalieren. Ausatmen und ein zweites mal wiederholen.
Ist dann beim Ausatmen kein Dampf sichtbar sollte die Wattzahl um 5 Watt erhöht werden, dann wird der Vorgang wiederholt bis beim Ausatmen Dampf sichtbar ist.
Wenn Dampf sichbar ist die Kräuter nach einigen Inhalationsvorgängen überprüfen.

>>Powerknopf nach jeder Inhalation loslassen!<<

Vaporisierte Kräuter haben eine braune Farbe und einen nussigen/gerösteten Geruch.
Wenn die Dampf produktion nachlässt, bitte die Kräuter überprüfen. Dunkelbraune Kräuter sind komplett verdampft.
Wenn sie kein Risiko eingehen wollen, verdampfen sie nur bis die Kräuter braun sind, das entspricht ca. 200°C.


Heizdrahtwechsel:
Der Heizdraht kann nach belieben gewechselt werden. Dazu den Akkuträger ausschalten und das Cover wie beschrieben vom Basis Deck nehmen.
Die Schrauben lösen und die Drähte entfernen. Dann neue Heizdrähte einsetzen, verschrauben und ausrichten.
Die Drähte dürfen nur die Verschraubung am + und - Pol berühren, sonst nichts!
Akkuträger einschalten und bei 35 Watt den Heizdraht kurz zum glühen bringen um zu überprüfen ob die Drähte gleichmäßig glühen, ist das nicht der Fall bitte nochmals die Verschraubung überprüfen und die Drähte ausrichten.
Dann das Cover wieder aufsetzen, fertig.

Wenn andere Heizdrähte/Coils eingesetzt werden sollten, BITTE dann wieder langsam die Wattzahl erhöhen und testen bis Dampf kommt, um die richtige Temperatur zu finden und die Kräuter nicht zu verbrennen.

Anmerkungen:
● Die Heizdrähte müssen gleich lang seien und gleich viele Windungen haben!

● Wir empfehlen keine Heizdrähte unter 0,10 ohm zu nutzen, da dies die Akkuzellen zu stark belastet!

● Es sollten qualitäts Akkus mit min. 30A verwendet werden!

● Niemals den glühenden Heizdraht berühren und niemals den Powerknopf betätigen wenn der Heizdraht berührt wird!

VERLETZUNGS GEFAHR!

● Ein Akkuträger mit einem 18650er Akku reicht für ca. 10 Kräuterladungen, ein Akkuträger mit 2x 18650er Akkus reicht aus um ca. 20 Kräuterladungen zu verdampfen.

● Konzentrate können in Biobaumwolle/Hanfwolle gewickelt oder auf Kräuter geträufelt werden um sie zu verdampfen. Vorsicht nicht zu viel Konzentrat auf einmal verwenden!

● Wir übernehmen keine Haftung! Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko!

● Dieser Vaporizer setzt eine gewisse Erfahrung mit Elektronik vorraus, wenn sie Probleme haben bitte kontaktieren sie uns!

Ihr Dreamwood Vaporizer & Greendream Shop Team

Auch diese Kategorien durchsuchen: Glow RCV 18, Glow RCV, Dreamwood Vaporizer, Glow RCV18, Glow RCV, Dreamwood Vaporizer, Tragbare Vaporizer, Pen Vaporizer, Vaporizershop, Startseite, Glow RCV, Glow RCV 18, Dreamwood